Prenatal Yoga 14-42 SSW

Postnatal Yoga ab 4 Wochen nach der Geburt

Privatkurse

in Deutsch oder Englisch

 

 

Infos und Kontakt

Sind Sie schwanger ?

Brauchen Sie Zeit zum Entspannen ?

Suchen Sie eine Oase für Sich und das in Ihnen wachsende Leben ?

 

Prenatal Yoga kräftigt, dehnt und unterstützt den Körper während dieser Zeit der Veränderung.

 

Die Yogapositionen im Prenatal Yoga werden den Bedürfnissen der Schwangeren angepasst und ändern sich auch mit fortschreitendem Verlauf der Schwangerschaft.

Prenatal Yoga ist Yoga für zwei - das Wohlfühlen von Mama und Baby steht an erster Stelle während der Yogastunde.

Es unterstützt den Bonding Prozess zwischen Mama und Baby. Es gibt viel Zeit zum Innehalten und nach Innen hören und spüren.

Außerdem helfen Entspannungs-, Meditations- und Atemtechniken sich auf die Geburt vorzubereiten.

Postnatal Yoga

ist zum einen Rückbildungsyoga, um nach der Geburt wieder zu Kräften zu kommen und
zum anderen hilft es den frischgebackenen Müttern, sich in Ihrer neuen Rolle zurecht zu finden.

 

Die Yogaübungen zielen darauf ab, den Körper zu stärken, den Beckenboden zu kräftigen, Stress abzubauen und die eigene Mitte wieder zu finden.

Mit einfachen Übungen wird angefangen, um eine Basis zu schaffen und das generelle Wohlbefinden zu verbessern.
Später werden mehr dynamische Abläufe eingebaut, um Ausdauer aufzubauen.
Entspannungs- und Atemübungen helfen im Umgang mit Anspannung und Stress.

Die Yogaübungen können, auch mit dem Babay, einfach in den Alltag integriert werden.

Es ist Yoga gemeinsam mit dem Baby und fördert die Bindung zwischen Mutter und Baby. Teils werden  die Babys mit in die Übungen einbezogen, teils lieben sie es, ihre Mütter zu beobachten. Häufig entspannen sie aufgrund der beruhigenden Atmosphäre während der Yogastunde.